TRAVEL | Istanbul Oktober 2015

Huhu ihr Lieben, heute möchte ich euch von meiner letzten Reise Mitte Oktober erzählen. Ich war mit 6 lieben Freundinnen für 4 Tage (3 ÜN) in Istanbul. Übernachtet haben wir im Pera Tulip City. Für die paar Tage wirklich okay, das Frühstücksbuffet war wirklich top, nur die Zimmer waren etwas klein. Ansonsten ein sehr modernes und stylisch eingerichtetes Hotel. Für die die nicht wissen wo Istanbul liegt, Istanbul ist eine riiiiiießige Stadt in der Türkei, die zur Hälfte zu Europa gehört und zur Hälfte zu Asien.

Was ihr auf jeden Fall machen müsst, wenn ihr mal in Istanbul seid, ist eine Tour mit dem BIG BUS. So kann man die ganze Stadt in Kürze erkunden. Man kann dann an jeder Haltestelle aussteigen, wo man gerade hin möchte und kann dann mit dem nächsten wieder weiter fahren. 

IMG_1039
Hagia Sophia

Was man auf jeden Fall anschauen sollte ist die Blaue Moschee und die Hagia Sophia. Das sind zwei wirklich sehenswerte Moscheen, die direkt gegenüber liegen. Wenn man ich eine Moschee geht, sollte man Arme und Beine möglichst bedecken und auf jeden Fall ein Tuch dabei haben, um die Haare zu verdecken, wenn man sich nicht die stylischen Kittel dort ausleihen möchte ;)

IMG_1060 IMG_1067

In Istanbul gab es so viele streunende Hunde und Katzen. Die Hunde dort waren alle markiert und hatten eine Marke im Ohr. Irgendwie waren die alle ziemlich apartisch, als hätten sie Beruhigungsmittel oder so bekommen. Mir blutete jedes Mal das Herz und hätte sie am Liebsten alle mit nach Hause genommen.

IMG_1114 - Kopie

IMG_1118 - Kopie
Blaue Moschee

IMG_1137

IMG_1167
Großer Basar

Vom großen Basar war ich ein wenig enttäuscht. Ich hatte mir das Ganze total anders vorgestellt. Die Verkäufer dort waren zum Teil sehr unfreundlich wenn man ein bisschen handeln wollte, so wie man es auf einem Basar eben so macht, dachte ich. Viele hatten sogar Festpreise und gingen keinen Euro runter mit ihren teilweise viel zu teuren Preisen für gefälschte Markenware. So hab ich mir dort auch nichts außer einem Armband gefunden. 

IMG_1168 - Kopie IMG_1172 - Kopie IMG_1175

Die zwei letzten Bilder sind in der Innenstadt von Istanbul entstanden. Hier kann man richtig gut shoppen, es gibt Läden wie h&m, bershka, topshop und waikiki (in etwa wie Primark), aber auch viele kleinere Läden mit türkischen Süßigkeiten oder Schals und Mitbringsel. Aber auch kulinarisch findet man hier so ziemlich alles wie z.B. McDonals, BurgerKing aber auch viele türkische Cafe’s und Restaurant-Ketten.

Abends bzw. Nachts werden dann viele Bars zu Clubs. Leider waren wir von den langen Fußmärschen viel zu kaputt und haben uns einfach nur auf unser Hotel gefreut.

Im Allgemeinen hat mir der Kurztrip super gut gefallen, wir sind die Tage toll miteinander ausgekommen, wo ich vorher bei so vielen Mädels auf einem Haufen Bedenken hatte ;) Und noch ein Tipp, passt gut auf eure blonden Freundinnen auf, die sind dort sehr begehrt, deutsche Mädels generell. Also immer etwas achtsam sein.

Wart ihr schon einmal in Istanbul oder der Türkei?

corinna (Hello Sunshine)1

Advertisements

Gedanken hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s