TRAVEL | Grand Canyon November 2014

Hallo ihr Lieben, 

unserem Ausflug zum Grand Canyon wollte ich einen eigenen Beitrag widmen, da es einfach ein unvergessliches Erlebnis und ein Highlight unserer Reise war. 

Wir sind am Vormittag von unserem Hotel in Las Vegas abgeholt worden und sind ca. eine halbe Stunde bis zu dem Flugplatz gefahren. Dort angekommen mussten wir uns einen Film zu den Sicherheitshinweisen anschauen. Danach wurden wir alle gewogen, damit unser Gewicht optimal im Hubschrauber verteilt werden konnte. So hatte jeder seinen festen Platz den er dann einnehmen musste.

IMG_8638

Ich bin zuvor noch nie mit einem Helikopter geflogen und war dementsprechend aufgeregt und freute mich darauf. Jeder hat Kopfhörer bekommen,  über die man sich unterhalten konnte und die den Lärm des Hubschraubers ausblendeten. Der Start war richtig sanft und gar nicht ruckelig wie ich es mir vorgestellt habe. 

Auf dem Flug erzählte uns der Pilot ein bisschen über die Gegend und den Hoover Dam, den wir überflogen. Auf dem Stausee konnte man ein paar Wassersportler erkennen, im Sommer soll dieser vor allem sehr beliebt sein. Hier fließt der Colorado River hinein, durch den ganzen Schlamm und Lehm den er mitbringt, sieht es total schön aus, wie sich das braune und blaue Wasser mischen.

68

Wir sind auch an dem berühmten Sky-Walk vorbei geflogen, wo man über einen Glasboden ein paar Meter über den Grand Canyon gehen kann. Nach einer Viertel Stunde haben wir zur Landung angesetzt. Auf einer kleinen ebenen Fläche sind wir gelandet und konnten die Aussicht genießen und ein paar Fotos machen. Wir haben sogar ein kleines Picknick gemacht und haben Champagner getrunken. Wer kann schon behaupten, dass er Mitten im Grand Canyon gepicknickt hat? Es war einfach klasse. Hier könnt ihr auf google maps sehen, wo wir gelandet sind.

75IMG_8598

Wir sind ca. 20 Min. dort gewesen und haben die unglaubliche Stille und die riesigen Felsen auf uns wirken lassen. Es war einfach gigantisch! Auf dem Weg zurück sind wir eine Schleife über das wüstenartige Gebiet am Grand Canyon geflogen, wo z.B. ein Teil von Transformers gedreht wurde (im Film ist es die afghanische Wüste). 

Falls ihr mal in Las Vegas seid, kann ich euch nur empfehlen so einen Helikopter-Rundflug zu machen, auch wenn er nicht ganz günstig ist. Es lohnt sich auf jeden Fall, und wie oft kommt man schon zum Grand Canyon. .) 

corinna (Hello Sunshine)1

Advertisements

Gedanken hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s