WHAT I DID LAST MONTH | Instagram Januar [2016]

Heute gibt es schon den zweiten Beitrag zu meiner neuen Reihe ‚What i did last month‘. In meinem ersten Beitrag zum Monat Dezember habe ich euch ein bisschen erzählt, warum es diese Reihe nun auf meinem Blog gibt. Deshalb rede ich jetzt gar nicht mehr lange drum herum, sondern zeige euch meine Instagram-Momente aus dem Januar 2016!

Und auch im Januar ging es nicht ohne ein bisschen Katzen-Spam. Sie ist doch auch einfach zu süß, um sie nicht zu zeigen, oder?

 

Natürlich durften auch ein paar Nagellack-Bilder nicht fehlen. Zum einen habe ich euch meine Silvester-Nägel gezeigt. Ein blauer Orly-Lack und ein bisschen Glitzer, nichts aufwendiges. Außerdem hatte ich euch einen Neuzugang von p2 gezeigt, und zwar ein hübscher Lack mit dem Namen faded brick. Und zu guter Letzt hat es mein einzigster Anny-Lack auf mein Insta-Profil geschafft, den ich Dank der Aktion #wirlackieren von Marzipany und Tinesuchtnachmehr lackiert habe.

 

Und außerdem gab es Anfang Januar den ersten Schnee!

4

Auch in dem Bereich ‚Beauty‘ war ich diesen Monat fleißig und hab einige Fotos gepostet. Zum einen von meiner kleinen aber feinen Schminkecke und zum anderen meine häufig benutzte Lorac Mega Pro 2 Palette. Diese ist leider nur in Amerika erhältlich, glücklicherweise hat sie mir meine liebe Schwester mitgebracht.

 Außerdem habe ich euch meine liebsten Lippenstifte für die kältere Jahreszeit gezeigt. Den Beitrag auf meinem Blog dazu findet ihr hier.

 

Im Januar habe ich mir oft alte Urlaubsbilder angeschaut und hab mein Reise-Tagebuch weiter geschrieben. Da bekommt man sofort Fernweh. Deshalb habe ich euch zwei Bilder aus vergangenen Urlauben gezeigt.

 

Und zu guter Letzt darf natürlich ein bisschen Essen nicht fehlen :) Im Januar haben wir uns an selbstgemachtem Sushi versucht. Nicht perfekt, aber für’s erste Mal nicht schlecht.. Und geschmeckt hat’s auch noch :) Anfang Januar hatte auch meine kleine Schwester Geburtstag und Sie hat sich diese Smarties-Überraschungs-Torte gewünscht. Beim Aufschneiden sind dann ein Berg Smarties zum Vorschein gekommen. Falls ihr Interesse an dem Rezept habt, lasst es mich gerne wissen.

So, das war also mein Januar in Instagram-Bildern. Außerhalb von Instagram hatten wir im Januar eine Menge Auftritte mit unserer Showtanz-Gruppe, fast jedes Wochenende 1-2 Auftritte, was natürlich auch einiges an Zeit in Anspruch nimmt. Ansonsten waren einige Geburtstage, meine Schwester, mein Neffe und mein Freund sind ein Jahr älter geworden. Ansonsten ist nichts wirklich spannendes passiert, außer dass wir unseren nächsten Urlaub in den Osterferien gebucht haben. Es geht nach Sri Lanka!

corinna (Hello Sunshine)1

Advertisements

2 Kommentare zu „WHAT I DID LAST MONTH | Instagram Januar [2016]

Gedanken hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s