Top 5 Beauty Produkte unter 10 Euro

Seid ihr auf der Suche nach guter aber günstiger Kosmetik? Heute zeige ich euch meine Top 5 Beauty-Produkte unter 10 Euro. Es gibt so tolle Produkte oft schon für unter 10 Euro. Denn nicht alles was billig bzw. günstig ist, ist automatisch gleich schlechter als die teure Version davon. Deshalb möchte ich euch ein paar günstige Produkte zeigen, die es verdient haben, einen Platz auf meinem Blog einzunehmen.

IMG_1539

#1 Catrice Liquid Camouflage

Das flüssige Camouflage von Catrice benutze ich mittlerweile schon ein paar Monate. Zuvor hatte ich das Camouflage in dem Döschen, das aber mit der flüssigen Variante leider gar nicht mithalten konnte. Der Concealer ist wasserfest, super pigmentiert und sehr langanhaltend. Er trocknet meine Augenpartie nicht aus und kriecht nicht unschön in die Fältchen. Er deckt perfekt ab wie er soll und ist auch sehr ergiebig. Mit dem Flockapplikator lässt es sich einfach auftragen. Ich arbeite ihn immer mit einem angefeuchteten Make-Up-Schwämmchen ein, so erhält man ein perfektes Ergebnis. Erhältlich in 3 Nuancen, 001 Porcellain, 020 Light Beige und neu in 005 Light Natural. Der Preis liegt bei unschlagbaren  3,49 €. 

IMG_1535

#2 Catrice Eye Brow Stylist

Und schon wieder ein Produkt von Catrice. Mein allerliebstes Augenbrauen-Produkt aus der Drogerie ist der Eye Brow Stylist von Catrice. Ich hab ihn nun schon zum 2. Mal nachgekauft, und das mag was heißen. Der Stift ist zum anspitzen, so kann man ihn präzise auftragen. Zuvor gehe ich immer mit dem Bürstchen, das sich am anderen Ende des Stiftes befindet, über meine Augenbrauen und bürste sie in Form. Danach fülle ich meine Brauen mit dem Stift aus und gehe dann nochmal mit dem Bürstchen drüber um es natürlicher wirken zu lassen. Ich habe hier immer die hellste Farbe, da mir die anderen einfach zu dunkel sind und für mich zu hart wirken, aber das ist ja Geschmackssache. Mit dem Stift komme ich immer eeewig aus, und das bei täglicher Benutzung. Erhältlich in 3 Nuancen, 020 Date with Ash-ton, 030 Brow-n-eyed Peas und 040 Don’t let me Brow’n. Der Preis liegt bei 2,49 €. 

IMG_1530

#3 p2 Quick + Go Topcoat

Seit ich den Topcoat von p2 verwende, mag ich gar keinen anderen mehr ausprobieren, weil ich so zufrieden bin. Er trocknet innerhalb weniger Minuten und macht ein super schön glänzendes Finish. Ich habe keine Blässchen mehr im Lack, was mir ab und an bei dem von Essie oder Sally Hansen passiert ist. Auch verursacht der Topcoat bei mir kein ‚Shrinkage‘, was ich bisher oft bei anderen schnelltrocknenden Topcoats hatte. Ich kann ihn also mehr als empfehlen :) Einziger Nachteil ist, dass das letzte fünftel ca. sehr zäh wird und man ihn nicht mehr so gut verwenden kann. Er enthält 11ml, der Preis liegt bei 2,45 €.

IMG_1527

#4 p2 Color Correcting Pen

Wer kennt es nicht, man lackiert sich die Finger, ist super vorsichtig und man pinselt trotzdem daneben. Dank dem Color Correcting Pen von p2 bekomme ich nicht gleich einen Schreikrampf ;) Mit dem Pen lassen sich kleine Patzer schnell und einfach entfernen und soll mit Jojobaöl auch noch pflegen. Davon merke ich allerdings nichts, der Stift trocknet meine Nagelhaut sehr aus, eben wie auch Nagellackentferner, deshalb danach schön die Hände eincremen. Ansonsten kann ich nicht meckern :) Der Stift hat eine aufgesteckte Miene und in der Kappe am Stiftende sind noch 3 Ersatzminen. Zudem ist er vegan. Er enthält 3ml, der Preis liegt bei 2,65 €.

IMG_1534

#5 essence lash princess false lash effect Mascara

Bei Mascara habe ich für mich noch nicht die optimale gefunden. Aber nah dran ist da die False Lash Effect Mascara. Ich wechsle da immer wieder durch, doch bei dieser hier bin ich schon des Öfteren hängen geblieben. Sie gibt meinen Wimpern deutlich Volumen und Länge, man muss jedoch ein wenig aufpassen, dass sie die Wimpern nicht verklebt und klumpig wird. Deshalb gehe ich meistens noch mit dem Gummibürstchen einer alten Mascara drüber um die Wimpern zu trennen. Sie enthält 12ml, der Preis liegt bei 3,25 €.  

IMG_1529

 Was sind denn eure Lieblingsprodukte unter 10 Euro? Könnt ihr mir vielleicht noch etwas empfehlen?

PS: Heute ist der erste Arbeitstag nach meinem Urlaub. Ich hoffe, in nächster Zeit werden auch wieder regelmäßiger Beiträge kommen :) Ich wünsche euch noch einen schönen, sonnigen Tag :)

corinna (Hello Sunshine)1

Advertisements

Gedanken hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s