7 Shades of…Frühling! Nagellacke

blogparade-frühling

Heute nehme ich das erste Mal an der Blogparade der lieben Steffi von Smoke & Diamonds teil. Bei  7 Shades of dreht sich dieses Mal alles um den Frühling. Da das Farbspektrum ziemlich offen ist, dürfte es nicht schwer sein ein paar passende Produkte zu finden.  Schwieriger wird es da schon, sich auf 7 zu beschränken. Ich habe mich für 7 frühlingshafte Nagellacke entschieden.

IMG_1810

Endlich scheint der Frühling bei uns so richtig angekommen zu sein, die Tage werden endlich wieder länger und wärmer. Der Frühling ist und bleibt meine liebste Jahreszeit, zumal ich auch im Frühling Geburtstag habe. Für mich sind alle pastelligen Nuancen typisch für den Frühling. Zarte und leichte Farben, aber es darf auch mal kräftiger und bunt sein.

essence – crew first (LE)

Ein so schöner Beigeton, mein liebster überhaupt in meiner Sammlung. Er geht leicht ins bräunliche und sieht bei sonnengebräunter Haut einfach nur wahnsinnig gut aus.

essie – urban jungle (LE)

Ebenfalls ein beiger Farbton, allerdings um einiges heller, fast schon weiß.

essie – find me an oasis (LE)

Find me an oasis ist ein pastelliges blau.

essie – blossom dandy (LE)

catrice – (s)wimbledon

p2 – happy bride

catrice – cha-kira

Das waren also meine liebsten Nagellacke für den Frühling! Ich konnte mich wirklich nur schwer auf diese 7  Lacke festlegen, es gibt da nämlich noch sooo viele weitere schöne Farben. Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt, eure Frühlingsfarben aus einer Kategorie heraus zu kramen, dann könnt ihr noch bis zum 31.05.16 bei 7 shades of..mitmachen. Was ihr zu beachten habt könnt ihr HIER nachlesen. Anschließend könnt ihr euren Post HIER bei Black Diamonds verlinken.

Welche Farben gehören für auch unbedingt in den Frühling?

corinna (Hello Sunshine)1

Advertisements

Gedanken hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s