WHAT I DID LAST MONTH | INSTAGRAM OKTOBER [2016]

Hallo ihr Lieben, wie ihr merkt, komme ich momentan einfach nicht zum bloggen. Da ich es zeitlich aber ’nur‘ noch schaffe, auf Instagram regelmäßig zu posten, gibt es hier heute wieder einen kleinen (verspäteten) Rückblick. Im Oktober habe ich nämlich fleißig auf Instagram gepostet und möchte euch meine Highlights heute zeigen. Falls ihr mir auf Insta noch nicht folgt, könnt ihr das gerne noch tun :) Hier geht’s zu meinem Insta-Profil :)

 

Ich hab ja mittlerweile einige Eyeshadow-Paletten, die ich regelmäßig für den täglichen Gebrauch durchtausche. Eine, die ich sehr gerne mag (allein schon wegen dem zuckersüßen Design) ist die Too Faced Peanut Butter and Jelly Palette. Sie trifft farblich genau meinen Geschmack und beinhaltet alle Farben, die ich für einen Alltagslook benötige. Ich mag sowas gerne, dann braucht man nicht ewig viele, einzelne Produkte.

Und wer darf natürlich nicht fehlen? Klar, meine Mietzekatze. Hach, diese Augen, ich kann gar nicht aufhören von meiner hübschen Maus zu schwärmen. Sie macht sich schon ganz gut als Model :D

Eins meiner Highlights im Oktober war mein neues, goldenes Armband mit dem Schriftzug ‚New York‘. Es ist von Ashley Bridget. Als kleinen Tipp, das Armband gibt es dort gerade über 50% günstiger, da es in dem Shop schon einige Pre-Black Friday Sales gibt.

Ansonsten hab ich euch ein paar Neuzugänge gezeigt, wie zum Beispiel die neue Handcreme von Treaclemon, dessen Pflegewirkung ich leider ganz schön enttäuscht bin. Außer der handlichen Verpackung mag ich an dieser leider nichts. Außerdem neu im Oktober ist der hübsche Lack von Catrice hinzugekommen, tolle Herbstfarbe.  

Zum Schluss gibt’s noch meine Pfoten, die wieder Mal eine etwas aufwendigere Behandlung bekommen haben. Ich habe nämlich bei Nurbesten bestellt, unter anderem waren diese süßen Water Decals dabei. Als Base diente mir Island Hopping und Go Go Geisha von Essie.

Ansonsten war der Oktober nicht sehr aufregend, da er hauptsächlich aus Arbeit, Training, Training, Auftritten und ein bisschen Freizeit bestand. Also nicht wirklich was spannendes.

Der November wird nochmal sehr Trainingsintensiv werden, aber ich freue mich auch schon schön langsam auf die Vorweihnachtszeit. Kalt genug wäre es ja schon mal. Wie war euer Oktober? Und steht für euch im November etwas wichtiges an?

corinna (Hello Sunshine)1

 

Advertisements

Gedanken hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s